iTrain Drucken E-Mail

·

Seit kurzem ist Lokstoredigital Vertriebs- und Servicepartner der neuen aufstrebenden PC - Steuerungssoftware iTrain.

 

Was ist iTrain?

iTrain ist eine neue, sich erst seit zwei Jahren auf dem Markt befindlichen Steuerungssoftware, die im Gegensatz zu einigen anderen Softwarelösungen, nicht plattform gebunden ist. Moderne Software-Techniken ermöglichen es, iTrain auf allen gängigen Betriebssystemen wie Windows, Mac OS X oder Linux einzusetzen. 
Die Grundprinzipien auf denen iTrain aufbaut sind Einfachheit, Preisgünstigkeit, hohe Stabilität und Verfügbarkeit auf möglichst vielen Computer-Plattformen. Um iTrain nutzen zu können, müssen Sie kein aufwendiges Studium betreiben. Sie müssen lediglich Ihre Modellbahn in einem Gleisbild zeichnen und die Rückmelder an die Blöcke koppeln, um die automatische Steuerung der Blockzeichen zu erreichen. Dazu sind keine umständlichen Regeln notwendig, sie müssen nur eine Route definieren, die die Reihenfolge der zu durchfahrenden Blöcke kennzeichnet. 


Was  benötigen Sie zum Steuern mit iTrain?

 

- eine Digitalzentrale ( eine Liste der unterstützten Hardware können Sie hier sehen )

- Rückmeldemodule

- Digitaldecoder in ihren Lokomotiven

- Weichendecoder und Signaldecoder, damit die automatische Schlatung durch die Software erfolgen kann

- einen PC ( Systemvoraussetzungen erfahren Sie hier )


mainframe2

 

Merkmale von iTrain
  • Einfache manuelle Bedienung der Lokomotiven.
  • Dauer- und Streckenmesswerte pro Lok.
  • Flexibles Gleisbild mit ganzem Überblick.
  • Weichenstraßen zum Schalten mehrerer Weichen und Signale.
  • Automatisches Fahren mit einem oder mehreren Rückmeldern pro Block.
  • Automatisches Auslesen von Blockverbindungen aus dem Gleisplan.
  • Einfache Einstellung von Haupt- und Vorsignalen.
  • Einfügen von Text, Bahnsteigen und Gebäuden im Gleisbild.
  • Anhalten in der Mitte des Bahnsteigs ohne extra Rückmelder.
  • Einfache Zugroutenerstellung nur durch Angabe der Bahnhöfe.
  • Änderungen an Definitionen jederzeit möglich und direkt überall zu sehen.
  • Steuerung der Modellbahn mit mehreren Rechnern.
  • Gleichzeitiges Steuern mehrerer Digitalzentralen.

 

 

Welche Unterstützung gibt es, wenn man das System einsetzen möchte?


Wir, die Lokstoredigital e.K., bieten Ihnen folgende Leistungen an:
  • Planung des Digitalisierungskonzepts Ihrer Modelleisenbahnanlage
  • Durchführung der Digitalisierungsarbeiten an Ihrer Anlage
  • Digitalisierung Ihrer Modelle
  • Überarbeitung der Gleispläne
  • Individuelle Coachings vor Ort bei Ihnen an ihrer Modelleisenbahn
  • Verkauf der notwendigen Komponenten und natürlich der iTrain Software selbst.
  • Support der Anwendung iTrain (per E-Mail)

 

Ich habe bereits Digitalprodukte, kann ich diese weiterverwenden?

Wenn diese Module kompatibel zu iTrain sind und das sind fast alle digitalen Komponenten verschiedenster Hersteller, dann können Sie die natürlich weiter benutzen. Bei Fragen sprechen Sie uns doch bitte an,
damit wir gemeinsam eruieren können, welche Komponenten weiter genutzt werden können und welche evtl. ausgetauscht werden sollten, damit wir Ihnen hier auf Ihre Bedürfnisse ein individuelles Angebot erstellen können.
Gemeinsam erreichen wir für Sie die optimale und auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösung. Bei uns erhalten Sie einen Komplettservice aus einer Hand. Angefangen von der Beratung, der Planung, der Durchführung der Arbeiten, Einrichtung der Software, Beschaffung der notwendigen Soft- und Hardware und der entsprechenden Modellbahnkomponenten. Wir betreuen Sie auch nachdem die Anlage in Betrieb genommen wurde in allen Fragen rund um iTrain.

Sie möchten noch mehr über die Software iTrain erfahren? Dann klicken Sie hier.

Sprechen Sie uns an, gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot.


Sie erreichen uns während der Bürozeiten unter +49 6343 700 74 76 oder Sie senden uns eine Email an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

 
© Lokstoredigital 2010/2011